Willkommen bei ERA – Europäische Rechtsakademie


ZUSATZNAVIGATION

Mein ERA

Merkzettel

Bestellkorb
Grafik-Link: Button Login.
0 Seiten
0 Artikel


SCHMUCKBILD + LOGO


INHALT


BREADCRUMB


EU-Recht für Menschen mit Behinderungen und die Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen

  • Fokus: Finanzinstrumente für Menschen mit Behinderungen
  • Tagung für Rechtspraktiker

Event fully booked!

, 17. Mai 2018 – 18. Mai 2018
Sprachen:
(Simultanübersetzung)
Tagungsnummer:
418DV81

Rechtsgebiete:

Ziel

Diese Tagung wird die Rechtsgrundlagen verschiedener für Menschen mit Behinderungen  bestimmter Finanzinstrumente auf EU-Ebene, ihre Umsetzung und ihre Vereinbarkeit mit der UN-BRK darlegen.

Schlüsselthemen

  • EU-Finanzinstrumente
  • EU-Fonds
  • Staatliche Förderung
  • Zugänglichkeit der öffentlichen Auftragsvergabe
  • Invaliditätsprüfung
  • Barrierefreiheit und Zugänglichkeit

Zielgruppe

Beamte und Angestellte von Nichtregierungsorganisationen (NRO), Behindertenverbänden (DPOs) und Gleichbehandlungsstellen in allen EU Mitgliedstaaten sowie Island und Liechtenstein.


DOKUMENTE


DOKUMENTE


Programm

WICHTIGER HINWEIS


Wichtiger Hinweis
Keine Tagungsgebühr. Teilnahme nach erfolgreichem Auswahlverfahren. Die ausgewählten Teilnehmer erhalten einen Zuschuss zu ihren Reise- und Übernachtungskosten. Bewerbungen sollten bis zum 1. April 2018 eingegangen sein.

ORGANISER


Projektleitung

EYECATCHER


EU Disability Law and the UNCRPD

EU Anti-Discrimination Law
Find out more about this series of seminars on Directives 2000/43 and 2000/78

SCHLAGWORTE



SERVICE

  • Logo: Facebook
  • Logo: Twitter
  • Logo: Youtube
  • Logo: LinkedIn