Willkommen bei ERA – Europäische Rechtsakademie


ZUSATZNAVIGATION

Mein ERA

Merkzettel

Bestellkorb
Grafik-Link: Button Login.
0 Seiten
0 Artikel


SCHMUCKBILD + LOGO


INHALT


BREADCRUMB


Jahrestagung zum EU-Grenzmanagement 2019

, 26. September 2019 – 27. September 2019
Sprache:

Tagungsnummer:
319R17

Rechtsgebiet:

Objective

This conference will debate the latest developments and challenges in the EU’s internal and external border management. It will analyse the latest proposals and reforms on the functioning and operation of EU border management systems, as well the planned enhancements of Frontex’ role and responsibilities through a revision of the Regulation on the European Border and Coast Guard, with a focus on cooperation with third countries.  

A visit to the village of Schengen and its European Museum Schengen will form part of the conference.

Key topics

  • Latest news on legislative files to strengthen border management systems and their interoperability and practical implementation by eu-LISA.
  • EU databases for border management and their evolution: EES, ETIAS, PNR, ECRIS-TCN, SIS, VIS, EURODAC and a focus on land and sea borders
  • Frontex: revision of the Regulation on the European Border and Coast Guard, latest migratory trends and routes, risk analysis and vulnerability assessments, joint border operations, EUROSUR, integrated border management and hotspots
  • Cooperation with third countries: technical and operational assistance, return operations, the perspectives of a third country (Morocco), EUNAVOR MED Operation Sophia and assistance given to the Libyan Coastguard and Navy

Who should attend?

Law enforcement officers, border guards and ministry officials, NGOs active in the field.
Gebühren in €:
Standard
EU und ERA Mitstifter
Junge Juristen und andere Gruppen
Ermäßigung Gutschein-Code (Infos s.u.)
Registrierung
vor dem 26. Juli 2019
Registrierung
vor dem 26. August 2019
Registrierung
nach dem 26. August 2019
Mehr Informationen zu den Vergünstigungen

Frühzeitige Anmeldungen
10 % bis 26.08.2019
20 % bis 26.07.2019

Mögliche Ermässigungen
25 % - Für junge Juristen bis einschließlich 30 Jahre (wichtig: bitte Kopie des Personalausweises mitschicken); hauptberufliche Mitarbeiter von Universitäten oder vergleichbaren wissenschaftlichen Einrichtungen; Mitarbeiter karitativer Organisationen

25 % - Ermäßigung mit Gutschein-Code
Wenn Sie über einen Gutschein-Code verfügen, wählen Sie bitte das Feld aus und fügen den Code in das Gutschein-Feld Ihrer Registrierung ein.

40%  - Stifter- & EU-Rabatt für: Beschäftigte der EU; Beschäftigte von Mitstiftern der ERA: alle EU-Mitgliedstaaten (Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich, Zypern) die deutschen Länder, Schottland und die Stadt Trier.


Zum Bestellen melden Sie sich bitte hier an:

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf dieser Website?
Hier können Sie sich Ihren Zugang einrichten.
Sie haben bereits ein Benutzerkonto auf dieser Website?
Bitte loggen Sie sich mit Ihrer E-Mailadresse und Ihrem vergebenen Passwort ein.
Sie haben Ihre Zugangsdaten vergessen?
Erhalten Sie hier Ihre Zugangsdaten.
Hinweis: Bitte lassen Sie dieses Fenster geöffnet, um anschließend das Ihnen per E-Mail zugesendete Passwort hier einzugeben.

DOKUMENTE


DOKUMENTE


Programm

ORGANISER


Projektleitung

EYECATCHER


Übernachtung
Ihre Tagungshotels
Für ERA-Teilnehmer stehen drei hervorragende Hotels in Trier zu Sonderkonditionen zur Verfügung.


SERVICE

  • Logo: Facebook
  • Logo: Twitter
  • Logo: Youtube
  • Logo: LinkedIn