Willkommen bei ERA – Europäische Rechtsakademie


ZUSATZNAVIGATION

Mein ERA

Merkzettel

Bestellkorb

   Impressum / AGB
Grafik-Link: Button Login.
0 Seiten
0 Artikel



SCHMUCKBILD + LOGO


INHALT


BREADCRUMB


Die Anwendung der Charta der Grundrechte der Europäischen Union

  • Seminar für Justizangehörige zum Schwerpunktthema Grundrechte der Unionsbürger

, 11. September 2017 – 12. September 2017
Sprache:

Tagungsnummer:
417DT85

Rechtsgebiete:

Inhalt

Die Teilnehmer erhalten fundierte Kenntnisse über die Reichweite und die Auslegung der Grundrechtecharta der Europäischen Union sowie ihr Verhältnis zu anderen Rechtsinstrumenten zum Schutz der Grundrechte. Ein Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung der Bestimmungen über die Unionsbürgerrechte.

Schlüsselthemen

  • Das System des Grundrechtsschutzes in Europa
  • Das Verhältnis zwischen der EU-Charta und der EMRK
  • Umfang der Anwendung und Auslegung der EU-Charta in den nationalen Rechtsordnungen
  • Das Recht auf eine gute Verwaltung
  • Freizügigkeit und das Recht, den Wohnsitz frei zu wählen

Wer sollte teilnehmen?

Richter und andere Justizangehörige (Rechtspfleger) vor allem im Bereich Zivil- und
Verwaltungsrecht.


DOKUMENTE


WICHTIGER HINWEIS


Wichtiger Hinweis
Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der verfügbaren Plätze begrenzt ist. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

ORGANISER


Projektleitung

EYECATCHER


DOKUMENTE


Dokumente

SCHLAGWORTE



SERVICE

  • Logo: Facebook
  • Logo: Twitter
  • Logo: Youtube
  • Logo: LinkedIn