Willkommen bei ERA – Europäische Rechtsakademie


ZUSATZNAVIGATION

Mein ERA

Merkzettel

Bestellkorb

   Impressum / AGB
Grafik-Link: Button Login.
0 Seiten
0 Artikel



SCHMUCKBILD + LOGO


INHALT


BREADCRUMB


EU-Gleichstellungsrecht

  • Seminar für Anwälte/-innen, Rechtsberater/-innen und Juristen/-innen aus anderen Berufen
  • Organisiert im Rahmen des Programms „Rechte, Gleichstellung und Unionsbürgerschaft“ (REC)

, 29. Januar 2018 – 30. Januar 2018
Sprachen:
(Simultanübersetzung)
Tagungsnummer:
118DV24

Rechtsgebiete:

Objective

The seminar will provide participants with an overview of EU gender equality legislation as interpreted by the Court of Justice of the European Union in its large case law on this topic.


Key topics

  • Definition of key concepts (direct/indirect discrimination, harassment and sexual harassment)
  • Burden of proof
  • Remedies and sanctions
  • Positive action
  • Pregnant workers and the reconciliation of work and family life
  • Equal pay
  • Equal treatment in access to goods and services
  • Istanbul Convention

Who should attend?

Participation is only open to legal practitioners (for example, from trade unions or employers’ associations, NGOs, labour inspectorates, equality bodies, etc.) from the EU, Iceland and Liechtenstein.

Online application form



DOKUMENTE


WICHTIGER HINWEIS


Wichtiger Hinweis
Keine Teilnahmegebühr. Teilnahme nach erfolgreichem Auswahlverfahren. Die ausgewählten Teilnehmer erhalten einen Zuschuss zu ihren Reise- und Übernachtungskosten.

ORGANISER


Projektleitung

ERA in Kooperation mit der Europäischen Kommission (Auftraggeber)

Daniel Gärtner

Assistenz:
Christiane Schmitz

EYECATCHER


DOKUMENTE


Dokumente

ÄHNLICHE TAGUNGEN


Ähnliche Tagungen
22. März 2018 - 23. März 2018
Jahrestagung zum EU-Arbeitsrecht 2018
  • Initiativen der Europäischen Kommission
  • Aktuelle EuGH-Rechtsprechung
  • Entsenderichtlinie


SCHLAGWORTE



SERVICE

  • Logo: Facebook
  • Logo: Twitter
  • Logo: Youtube
  • Logo: LinkedIn