Willkommen bei ERA – Europäische Rechtsakademie


ZUSATZNAVIGATION

Mein ERA

Merkzettel

Bestellkorb
Grafik-Link: Button Login.
0 Seiten
0 Artikel


SCHMUCKBILD + LOGO


INHALT


BREADCRUMB


Direktor für Finanzen und Personal (w/m/d)

Wir, die Europäische Rechtsakademie Trier (ERA), öffentliche Stiftung privaten Rechts
und führender Partner der europäischen Institutionen, suchen zum 1. Januar 2023


Direktor für Finanzen und Personal (w/m/d)
und künftiges Mitglied der Geschäftsleitung


Mit Unterstützung der Europäischen Union entwickelt und organisiert die ERA mit einem Team aus derzeit 75 Mitarbeiter*innen aus 14 verschiedenen EU-Mitgliedstaaten jährlich etwa 150 Konferenzen und Schulungen an ihrem Sitz in Trier wie auch an Veranstaltungsorten in vielen europäischen Ländern, sowie online und hybrid. Die Arbeitssprachen der ERA sind Deutsch, Englisch und Französisch.


Die Stelle:

Sie führen und verantworten die Bereiche Finanz- und Rechnungswesen sowie Controlling. Außerdem sind Sie für den wichtigen Bereich Personalplanung, -entwicklung und -verwaltung verantwortlich. Sie berichten direkt dem Direktor der ERA und vertreten als Mitglied der Geschäftsleitung die ERA.

Was wir erwarten:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Finanz-/Rechnungswesen und Controlling sowie über eine einschlägige Berufs- und Führungserfahrung im deutschsprachigen Raum. Idealerweise bringen Sie auch Kenntnisse und Expertise im (deutschen) Arbeitsrecht sowie in der Personalverwaltung mit.

Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit den europäischen Institutionen sowie wie im Bereich der Projektfinanzierung wären ebenso wie umfassende DATEV-Kenntnisse von Vorteil. Sie verfügen über strategisches und analytisches Denkvermögen sowie Durchsetzungsvermögen und die Fähigkeit, Veränderungen in einer Organisation voranzutreiben. Sie zeigen Empathie und ausgezeichnete Kommunikations- und soziale Fähigkeiten. Ihr Führungsstil ist offen. Sie sind fließend in Deutsch; Ihr Englisch ist in Wort und Schrift verhandlungssicher.

Was wir bieten:

  • ein wettbewerbsfähiges Gehalt, das der Verantwortung dieser Position entspricht
  • eine betriebliche Altersversorgungflexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • die Möglichkeit in Teilzeit (mind. 80%) zu arbeiten
  • spezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein familienfreundliches und modernes Arbeitsumfeld
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Team mit einem angenehmen Arbeitsklima
  • einen attraktiven Arbeitsplatz in Trier, unweit von Luxemburg, Frankreich und Belgien
Die Stelle ist zunächst auf drei Jahre befristet. Frauen werden besonders ermutigt sich zu bewerben.

Möchten Sie in einem europäischen Umfeld arbeiten? Haben Sie Freude daran, mit Leidenschaft, Motivation und Verantwortungsbewusstsein die Zukunft der ERA mitzugestalten?

Dann senden Sie bitte Ihren Lebenslauf und ein Motivationsschreiben unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung in einer der Arbeitssprachen der Akademie bis zum 30. Juni 2022 an:

Bitte zögern Sie nicht, unsere Personalabteilung zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben: Tel. +49 (0)651 93737-914.

Unsere Leiterin der Personalabteilung Jutta Rasmus (jrasmus@era.int) freut sich darauf, Ihre Fragen zu beantworten.




SERVICE

  • Logo: Facebook
  • Logo: Twitter
  • Logo: Youtube
  • Logo: LinkedIn