Willkommen bei ERA – Europäische Rechtsakademie


ZUSATZNAVIGATION

Mein ERA

Merkzettel

Bestellkorb
Grafik-Link: Button Login.
0 Seiten
0 Artikel


SCHMUCKBILD + LOGO


INHALT


BREADCRUMB


Empfangssekretär*in

Teilzeit (20 Stunden) nach Dienstplan

Mit Unterstützung der Europäischen Union konzipiert und organisiert unser Team von derzeit 75 hochmotivierten Mitarbeiter*innen jährlich über 200 Tagungen und Kurse an unserem Sitz in Trier und an anderen Orten in ganz Europa als Präsenz-/Online- oder Hybridveranstaltungen. Unsere Mitarbeiter*innen kommen aus 14 Mitgliedstaaten der EU. Die Arbeitssprachen sind Deutsch, Englisch und Französisch.

Möchten Sie in einem europäischen Umfeld arbeiten? Haben Sie Freude daran, mit Leidenschaft und Motivation zentraler Ansprechpartner am Empfang und erste Anlaufstelle in unserer Akademie zu sein?

Wir, die Europäische Rechtsakademie Trier (ERA), öffentliche Stiftung privaten Rechts und führender Partner der europäischen Institutionen, suchen Sie zum nächstmöglichen Termin als unsere

                                   

Empfangssekretär*in
Teilzeit (20 Stunden) nach Dienstplan

Ihre Aufgaben bei uns:
  • Empfang und Betreuung unserer nationalen und internationalen Tagungsteilnehmer und BesucherProfessionelle Annahme und Weiterleitung von Telefonaten in deutscher und englischer Sprache
  • Organisation des Posteingangs/-ausgangs
  • Abrechnung von Reisekosten der Referenten und Teilnehmer
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten
Was wir uns wünschen:
  • Abgeschlossene kaufmännische AusbildungSehr gute Englisch-Kenntnisse, Französisch-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit allen relevanten MS Office Anwendungen
  • Sicheres, kommunikatives und freundliches Auftreten sowie Freude an der Dienstleistung und Teamarbeit
  • Zuverlässige und flexible Arbeitsweise sowie Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
Was wir Ihnen bieten:
  • Familienfreundliches und modernes Arbeitsumfeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Parkmöglichkeiten in der hauseigenen Tiefgarage
  • Kurze Kommunikationswege und flachen Hierarchien sowie ein angenehmes Arbeitsklima in einem internationalen Team
Die Stelle ist mit 20 Wochenstunden nach Dienstplan an 5 Arbeitstagen (montags bis freitags) und gelegentlich auch an Wochenenden zu besetzen.

Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis 25. Januar 2023 per E-Mail an: Personal.AssZentrale2023@era.int

Bitte zögern Sie nicht, unsere Personalabteilung zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben.
Frau Karin Wenzel freut sich, Ihre Fragen zu beantworten: Tel. +49(0)651 93737-917, kwenzel@era.int





SERVICE

  • Logo: Facebook
  • Logo: Twitter
  • Logo: Youtube
  • Logo: LinkedIn